Bootsverleih GradoEin besonderes Erlebnis ist es die Lagune von Grado auf eigene Faust zu entdecken. Dazu kann man sich in Grado direkt im Ort bei einigen Anbietern ein Boot mieten. Die Boote sind einfachen Typs, mit oder ohne Segeldach (obwohl im Sommer sehr empfehlenswert), somit einfach zu bedienen und können in der Regel für einen ganzen oder einen halben Tag gemietet werden. Die Boote der Anbieter sind sich recht ähnlich, ebenso wie die Preise.

Ausflugsziele in die Lagune gibt es einige, siehe dazu einen Artikel den wir kürzlich dazu geschrieben haben.

Folgende Bootsverleiher konnten wir entdecken – Bootsverleih in Grado:

Grado Boat Rent

Sehr modern organisiert, sogar mit GPS Notfalls-Rettungsdienst, auf der Insel Schiusa gelegen.

Cantiere Nautico DELTIN Silvano

Man kann Boote ausleihen für einen ganzen Tag von 9:00 bis 19:00, oder einen halben Tag von 9:00 bis 14:00 oder von 14:00 bis 19:00. Der Treibstoffpreis ist nicht im Preis enthalten.

J2J s.r.l.

Ein ähnliches Angebot wie die anderen beiden.

Nautica Malusa

Bei Nautica Malusa gibt es Boote für Exkursionen in der Lagune ohne Führerschein.