Der Parco delle Rose ist die größte Parkanlage Grados. Sie beginnt am östlichen Ende der langen Fußgängerzone Viale Dante Alighieri, direkt beim Eingang zum Hauptstrand, der Spiaggia Principale, und erstreckt sich fast 500 Meter weit in Richtung Osten, direkt am Strand entlang.

Minigolf-Parco-delle-Rose-Grado_2014

Der schön angelegte Minigolf Platz am Eingang des Parks

Am Anfang befindet sich ein Minigolf Platz, spaziert man etwas weiter in den Park hinein, an der Bühne vorbei bei der es Abends in der Saison diverse Vorstellungen gibt, kommt man zum Denkmal zu Ehren des (in Italien) berühmten Gradeser Poeten Biagio Marin.

Biago-Marin-Denkmal-in-Grado-2

Das Biagio Marin Denkmal im Park

Weiterspatziert, findet man einen großen Spielplatz – ein Muss für Familien mit Kindern. Der Spielplatz liegt im Schatten und ist sehr zu empfehlen.

Spielplatz-Grado-Parco-delle-Rose-1

Ein wirklich schöner Spielplatz, getrennt nach grossen und kleinen Kindern

Der Park bereichert den Urlaub in Grado gewaltig – er ist ein Ruhepol, groß genug, sorgt für einen angenehmen Waldduft auf der Insel und es ist immer etwas los dort, wie etwa Proben auf der Bühne.

Parco-delle-Rose_Relaxation

Entspannung pur. Am besten man kommt mit dem Fahrrad

Parco-delle-Rose-2014-2

Natur pur…