Ein Prachtband für Grado

In diesem großen Buch, welches sicherlich als Prachtband eingestuft werden, wird die Geschichte der Insel Grado anhand von vielen Berichten Einheimischer reich illustriert erzählt. Dabei werden auch viele bis jetzt nicht veröffentlichte Abbildungen gezeigt. Grado ist ja auch wegen des Ineinanderfliessens römischer, venezianischer und alt-österreichischer Kulturen einzigartig. In diesem schönen Buch wird aber auch die Architektur der Stadt und deren Entwicklung geschildert, die Kulinarik und besondere Geheimnisse in Grado und dessen Umgebung, wie etwa das Delta des Isonzo. Das Cover ziert das bekannte Bild welches Emma Auchentaller darstellt.

Eine umfassende Darstellung weiterer Bücher zu Grado, von Geschichte zu Lebensgefühl bis Kulinarik, Reiseführer für die Sonneninsel und das Friaul, sogar Krimis die in Grado spielen, befindet sich in diesem ausführlichem Post.